Nudelauflauf "Florentine" mit Bacon und Spinat Rezept

Nudelauflauf "Florentine" mit Bacon und Spinat

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 3482 kJ/835 kcal 42%
Fett 47 g 67%
davon gesättigte Fettsäuren 22 g 110%
Kohlenhydrate 70 g 27%
davon Zucker 5 g 6%
Ballaststoffe 6.4 g
Eiweiß 29 g 58%
Salz 2.1 g 35%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):3
  • Vorbereitungszeit15 Min.
  • Zubereitungszeit30 Min.

Zutaten

  • 300 g tiefgekühlter Blattspinat
  • 250 g Penne
  • Jodsalz
  • 40 g Bacon (Frühstücksspeck)
  • 2 EL Öl
  • 1 Beutel KNORR Feinschmecker Käse Sauce
  • 1 geschälte Knoblauchzehe
  • Muskatnuss
  • 2 EL KNORR Fix-Einbrenn
  • 250 ml Sauerrahm
  • 2 Eier
  • 50 g geriebener Käse

Zubereitung

  • 1. 300 g Blattspinat auftauen und gut ausdrücken. 250 g Penne in Salzwasser bissfest kochen, abseihen und abtropfen lassen. 40 g Bacon kleinwürfelig schneiden und in 1 EL Öl anschwitzen. Mit 1/4 Liter Wasser aufgießen, KNORR Feinschmecker Käse Sauce einrühren und laut Packung zubereiten.

    2. Die fertige Sauce mit geriebener Muskatnuss und zerdrücktem Knoblauch verfeinern, mit 2 EL KNORR Fix-Einbrenn binden, 250 ml Sauerrahm mit 2 Eiern gut verrühren.

    3. Sauce, Spinat, Nudeln und die Hälfte vom Käse untermischen. Masse in eine mit 1 EL Öl ausgestrichene Auflaufform füllen, mit restlichem Käse bestreuen und im Rohr bei 200 °C ca. 30 Minuten backen.

  • Salat: Tomatensalat mit Zucchinistreifen, mariniert mit KNORR Salatkrönung Würzige Kräuter klare Marinade.
close