Knödel à la Bolognese mit Karotten, Sellerie und Champignons Rezept

Knödel à la Bolognese mit Karotten, Sellerie und Champignons

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1659 kJ/394 kcal 20%
Fett 12 g 17%
davon gesättigte Fettsäuren 3.4 g 17%
Kohlenhydrate 53 g 20%
davon Zucker 10 g 11%
Ballaststoffe 8.9 g
Eiweiß 15 g 30%
Salz 3.8 g 63%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):3
  • Vorbereitungszeit25 Min.

Zutaten

  • 1 Pkg. KNORR Kartoffel Knödel halb + halb Bayrische Art
  • 100 g Karotten
  • 100 g Knollensellerie
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 EL Öl
  • 100 g Faschiertes
  • 250 g Champignons
  • 1 Beutel KNORR Basis Pasta Asciutta
  • 1 EL gehackte Petersilie

Zubereitung

  • 1. KNORR Kartoffel Knödel halb und halb laut Packungsanweisung zubereiten.

    2. 100 g Karotten putzen und in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden. 100 g Sellerie schälen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Zwiebel in 1 EL heißem Öl anbraten. 100 g Faschiertes, Karotten und Sellerie, sowie 250 g geputzte, blättrig geschnittene Champignons dazugeben und anbraten.

    3. 3/8 l Wasser dazugießen, aufkochen und KNORR Basis für Pasta asciutta einrühren. 5 Minuten bei schwacher Hitze im geschlossenem Topf ziehen lassen.

    4. KNORR Kartoffel Knödel halb + halb mit der Sauce anrichten und mit 1 EL Petersilie bestreut servieren.

  • Getränk: Zu diesem Gericht empfiehlt sich ein Glas St. Laurent oder Johannisbeersaft. Salat: Grünen Salat und Radicchiosalat mariniert mit KNORR Salatkrönung Italienische Kräuter klare Marinade. Suppe: KNORR Kaiser Teller Rindsuppe mit Eiernudeln, verfeinert mit Lauch- und Karottenstreifen.
close