Schweinskoteletts auf Ungarische Art mit Maiskölbchen und Schinken Rezept

Schweinskoteletts auf Ungarische Art mit Maiskölbchen und Schinken

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2170 kJ/518 kcal 26%
Fett 31 g 44%
davon gesättigte Fettsäuren 8.6 g 43%
Kohlenhydrate 12 g 5%
davon Zucker 4.2 g 5%
Ballaststoffe 1.5 g
Eiweiß 45 g 90%
Salz 2.5 g 42%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):3
  • Vorbereitungszeit25 Min.
  • Zubereitungszeit25 Min.

Zutaten

  • 60 g Maiskölbchen
  • 60 g gekochter Schinken
  • 3 Schweinskoteletts
  • 2 Knoblauchzehen
  • Kümmel
  • 3 EL Öl
  • 125 ml Bier
  • 1 Beutel KNORR Basis Paprika-Rahmschnitzel

Zubereitung

  • 1. 60 g Maiskölbchen und 60 g Schinken in ca. 1 cm große Stücke schneiden. 3 Koteletts mit 2 zerdrückten Knoblauchzehen und Kümmel würzen.

    2. Fleisch in 3 EL Öl beidseitig anbraten und herausnehmen. Im Bratrückstand Schinken und Maiskölbchen anschwitzen, mit 125 ml Bier ablöschen und mit 1/4 Liter Wasser aufgießen.

    3. KNORR Basis für Paprika Rahm Schnitzel einrühren und aufkochen. Koteletts einlegen und bei schwacher Hitze zugedeckt ca. 25 Minuten weich dünsten. Bei Bedarf Wasser nachgießen.

  • Getränk: Zum Schweinskotelett empfiehlt sich ein Glas kühles Bier oder Himbeersaft mit Zitrone. Salat: Krautsalat mariniert mit KNORR Salatkrönung Kräuter-Speck klare Marinade. Suppe: KNORR Kaiser Teller Grießnockerl Suppe mit Karotten- und Stangenselleriewürfeln verfeinert. Beilage: PFANNI Beste Ernte Kartoffeln als Bratkartoffeln mit Kümmel und Majoran verfeinert.
close