Pikante Nudeln mit Spinat, Speck und Pignoli Rezept

Pikante Nudeln mit Spinat, Speck und Pignoli

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2472 kJ/595 kcal 30%
Fett 33 g 47%
davon gesättigte Fettsäuren 10 g 50%
Kohlenhydrate 53 g 20%
davon Zucker 5.5 g 6%
Ballaststoffe 4.6 g
Eiweiß 18 g 36%
Salz 2.9 g 48%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):2
  • Vorbereitungszeit20 Min.

Zutaten

  • 100 g tiefgekühlter Blattspinat
  • 50 g rote Zwiebel
  • 1 kleine Tomate
  • 50 g Bacon (Frühstücksspeck)
  • 1 EL Pignoli
  • 2 EL BERTOLLI Olivenöl Extra Vergine
  • 1 Beutel KNORR Spaghetteria Pasta alla Panna

Zubereitung

  • 1. 100 g aufgetauten Blattspinat gut ausdrücken und grob hacken. 50 g Zwiebeln schälen und mit 50 g Speck in ca. 1/2 cm große Stücke schneiden. Tomate vierteln, entkernen und kleinwürfelig schneiden.

    2. Zuerst Zwiebel, Speck und Pignoli in 2 EL BERTOLLI Olivenöl Extra Vergine anschwitzen, dann Spinat untermischen und mit 1/2 Liter (500 ml) Wasser aufgießen und aufkochen.

    3. KNORR Spaghetteria Pasta alla Panna einrühren und offen 5 Minuten kochen lassen. Gegen Ende der Garzeit Tomatenwürfel untermischen.

  • Getränk: Zu diesem Gericht empfiehlt sich ein Glas Chianti oder dunkler Traubensaft. Salat: Radicchio und Chicorée-Salat mariniert mit KNORR Salatkrönung Kräuter-Zwiebel Klare Marinade . Suppe: KNORR Die Schnelle Feine Knoblauch-Rahm Suppe mit Croutons.
close