Gebackene Fleisch-Gemüselaibchen Rezept

Gebackene Fleisch-Gemüselaibchen

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1727 kJ/412 kcal 21%
Fett 25 g 36%
davon gesättigte Fettsäuren 10 g 50%
Kohlenhydrate 14 g 5%
davon Zucker 2.8 g 3%
Ballaststoffe 2.7 g
Eiweiß 31 g 62%
Salz 1.7 g 28%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit40 Min.

Zutaten

  • 500 g Faschiertes
  • 1 Beutel KNORR Basis Faschiertes
  • 200 g Tiefkühl-Erbsen-Karottengemüse
  • 2 Eier
  • etwas Mehl
  • Semmelbrösel
  • Öl zum Herausbacken

Zubereitung

  • 1. 500 g Faschiertes mit KNORR Basis für Faschiertes laut Packungsanweisung zubereiten. 200 g Tiefkühl-Gemüse untermischen. Aus der Masse ca. 12 gleich große Laibchen formen und in Mehl, 2 verquirlten Eiern und Bröseln panieren.

    2. Öl erhitzen, Laibchen einlegen und langsam ausbacken.

  • Getränk: Zu diesem Gericht empfehlen wir ein Glas Weißwein gespritzt oder ein Glas Riesling aus der Wachau. Als alkoholfreie Alternative passt ein Glas Holundersaft. Salat: Grüner und Radicchiosalat mariniert mit KNORR Salatkrönung Gartenkräuter klare Marinade. Suppe: KNORR Bitte zu Tisch Nudelsuppe mit Tomatenwürfeln und Schnittlauch verfeinert. Beilage: PFANNI Beste Ernte Kartoffeln als Butterkartoffeln.
close