Kalbsgeschnetzeltes mit Lauch, Champignons und Österkron-Sauce Rezept

Kalbsgeschnetzeltes mit Lauch, Champignons und Österkron-Sauce

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1090 kJ/260 kcal 13%
Fett 16 g 23%
davon gesättigte Fettsäuren 4.2 g 21%
Kohlenhydrate 4.5 g 2%
davon Zucker 1.3 g 1%
Ballaststoffe 0.6 g
Eiweiß 20 g 40%
Salz 1.2 g 20%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit25 Min.

Zutaten

  • 30 g Lauch
  • 30 g Champignons
  • 300 g Kalbfleisch
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 3 EL Öl
  • 100 ml Weißwein
  • 1 Beutel KNORR Basis Geschnetzeltes "Züricher Art"
  • 40 g Österkron-Käse geraspelt

Zubereitung

  • 1. Je 30 g Lauch und Champignons putzen und in kleine Stücke schneiden. 300 g Fleisch dünnblättrig schneiden, salzen, pfeffern und in 3 EL Öl anbraten. Fleisch aus der Pfanne geben.

    2. Bratrückstand mit 100 ml Wein und 0,2 l Wasser aufgießen, KNORR Basis für Geschnetzeltes "Züricher Art" einrühren und aufkochen. Zuerst 40 g Österkron-Käse, dann Lauch und Champignons untermischen. Sauce auf kleiner Flamme ca. 5 Minuten köcheln. Fleisch zugeben und ca. 3 Minuten ziehen lassen.

  • Getränk: Zu diesem Gericht empfehlen wir ein Glas Blauburgunder oder ein Glas Blauer Portugieser. Als alkoholfreie Alternative passt ein Glas Früchtetee mit Beeren. Salat: Bummerl- und Vogerlsalat mariniert mit KNORR Salatkrönung Würzige Kräuter klare Marinade und KNORR Salatkrönung Croutinos mit Zwiebeln oder Gurken-Tomatensalat mariniert mit KNORR Salatkrönung Gartenkräuter klare Marinade. Suppe: KNORR Bitte zu Tisch Grießnockerl Suppe oder KNORR Bitte zu Tisch Eiermuschel Suppe, verfeinert mit kleinwürfelig geschnittenem roten Paprika und Schnittlauch. Beilage: KNORR Spätzle mit geriebenen Walnüssen verfeinert oder Fisolen-Speckröllchen oder Karottengemüse oder Muschelnudeln.
close