Spargelsalat Rezept

Spargelsalat

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1201 kJ/288 kcal 14%
Fett 17 g 24%
davon gesättigte Fettsäuren 2.9 g 15%
Kohlenhydrate 19 g 7%
davon Zucker 5.3 g 6%
Ballaststoffe 7.3 g
Eiweiß 11 g 22%
Salz 0.81 g 14%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):3
  • Vorbereitungszeit15 Min.
  • Zubereitungszeit3 Min.

Zutaten

  • 1 Bund grüner Spargel
  • 200 g Erbsen (frisch oder tiefgekühlt)
  • Jodsalz
  • 150 g frischer, junger Blattspinat
  • 1/2 rote Chilischote
  • 1 Scheibe Roggenbrot
  • von einer Zitrone geriebene Zitronenschale
  • 1 paar Minzblättchen
  • schwarzer Pfeffer
  • 1 Beutel KNORR Echt Natürlich! Salatdressing Gartenkräuter mit Kerbel
  • 3 EL Olivenöl
  • 1-2 EL Balsamico-Essig
  • 3 EL gehobelter Hartkäse

Zubereitung

  • 1. Spargel am unteren Drittel schälen, die holzigen Enden abschneiden. Spargel und Erbsen 2-3 Minuten in Salzwasser blanchieren, bis sie al dente sind. In ein Sieb abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken. Spinat waschen und abtropfen lassen. Chilischote entkernen und in Ringe schneiden.

    2. Brot toasten und in Würfel schneiden. Mit etwas Minze und abgeriebener Zitronenschale mischen. Mit schwarzem Pfeffer würzen. Spargel, Erbsen, Spinat und Chili mischen.

    3. Knorr Salatdressing mit 1-2 EL Wasser, 3 EL Olivenöl und 1-2 EL Balsamico-Essig verrühren. Salatdressing über den grünen Salat träufeln und mit der Brotmischung, Hartkäse und frischer Minze bestreuen.

  • Tipp: Nehmen Sie anstelle grüner Erbsen Zuckerschoten oder Brokkoli.
close