Bauerntopf Rezept

Bauerntopf

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Bohnen und Wurst sind ein gutes Team. Kombinieren Sie die beiden mit Kartoffeln, Gulaschgewürzen und Kräutern und kochen Sie daraus einen deftigen Eintopf.

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2541 kJ/608 kcal 30%
Fett 34 g 49%
davon gesättigte Fettsäuren 13 g 65%
Kohlenhydrate 39 g 15%
davon Zucker 5.6 g 6%
Ballaststoffe 6.6 g
Eiweiß 33 g 66%
Salz 5.2 g 87%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit5 Min.
  • Zubereitungszeit30 Min.

Zutaten

  • 1 Dose weiße Bohnen
  • 400 g geräucherte Wurst, z. B. Krainer, Burenwurst oder Bratwurst
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 Kartoffeln
  • 1 Beutel KNORR Echt Natürlich! Gulasch
  • 2 EL gehackte Petersilie

Zubereitung

  • 1. Bohnen abseihen, Wurst in Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch hacken.

    2. Kartoffel schälen und in Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch in 1 EL Pflanzenöl anbraten.

    3. Wurst und Kartoffel zufügen und mitbraten. Mit 300 ml Wasser aufgießen, Echt Natürlich! Gulasch einrühren und 20 Minuten kochen, bis die Kartoffeln weich sind. Bohnen zufügen und aufkochen. Mit Petersilie bestreuen und servieren.

  • Tipp: Für die vegetarische Version ersetzen Sie die Wurst durch Kürbis.
close