Tortellini Carbonara Rezept

Tortellini Carbonara

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2077 kJ/494 kcal 25%
Fett 18 g 26%
davon gesättigte Fettsäuren 7.5 g 38%
Kohlenhydrate 56 g 22%
davon Zucker 13 g 14%
Ballaststoffe 4.3 g
Eiweiß 24 g 48%
Salz 4.2 g 70%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):3
  • Vorbereitungszeit5 Min.
  • Zubereitungszeit10 Min.

Zutaten

  • 375 g Tortellini, z.B. mit Spinat-Ricotta-Füllung aus dem Kühlregal
  • 100 g gekochter Schinken
  • 1 EL Olivenöl
  • 375 ml Milch
  • 1 Beutel KNORR Basis Spaghetti Carbonara
  • 100 g Erbsen grün tiefgefroren
  • 2 EL grob gehacktes Basilikum

Zubereitung

  • 1. Tortellini laut Packungsanleitung kochen, abseihen. Schinken in Streifen schneiden und in Öl anbraten.

    2. Mit Milch ablöschen, Basis für Spaghetti Carbonara einrühren und aufkochen.

    3. Erbsen einrühren und 5 Min. köcheln. Tortellini zugeben und erwärmen. Mit Basilikum servieren.

  • Tipp: Mit magerem Speck anstatt Schinken bekommt das Gericht eine rauchige Note.
close