Ofengemüse Rezept

Ofengemüse

Gemüse schneiden, Bouillon dazu geben und ab in den Ofen - so einfach geht Ofengemüse. Garantiert lecker wird's mit diesem Rezept.

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 744 kJ/179 kcal 9%
Fett 11 g 16%
davon gesättigte Fettsäuren 1.7 g 9%
Kohlenhydrate 12 g 5%
davon Zucker 11 g 12%
Ballaststoffe 6.3 g
Eiweiß 4 g 8%
Salz 0.76 g 13%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):3
  • Vorbereitungszeit15 Min.
  • Zubereitungszeit30 Min.

Zutaten

  • 150 g Zucchini
  • 150 g Tomaten
  • 1 roter Paprika
  • 1 grüner Paprika
  • 150 g Melanzani
  • 75 g rote Zwiebeln
  • 2 Stk. Knoblauchzehe
  • 1 TL getrockneter Thymian
  • 1 TL getrockneter Rosmarin
  • Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL KNORR Gemüse Bouquet - Feine Gemüsebouillon (Glas)
  • 15 g schwarze Oliven ohne Stein

Zubereitung

  • 1. Gemüse und Zwiebeln in 2 cm große Würfel schneiden. Knoblauch fein hacken und mit Kräutern, Pfeffer und Olivenöl verrühren, mit dem Gemüse vermischen. In eine feuerfeste Form oder Pfanne geben. KNORR Gemüse Bouillon in 200 ml heißes Wasser einrühren und über das Ofengemüse gießen.

    2. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Umluft 25 - 30 Min. braten, nach der Hälfte der Garzeit wenden.

    3. Vor dem Servieren mit fein gehackten Oliven vermischen.

    close