Linsencurry Rezept

Linsencurry

Vegane Köstlichkeit aus Indien: Dieses Rezept für Linsencurry ist schnell zubereitet und dank Paprika und frischer Zutaten eine vitaminreiche Mahlzeit.

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1287 kJ/309 kcal 15%
Fett 12 g 17%
davon gesättigte Fettsäuren 1.7 g 9%
Kohlenhydrate 36 g 14%
davon Zucker 16 g 18%
Ballaststoffe 11 g
Eiweiß 10 g 20%
Salz 1.9 g 32%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):3
  • Vorbereitungszeit10 Min.
  • Zubereitungszeit20 Min.

Zutaten

  • 1 gelbe Paprika
  • 1 roter Paprika
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 80 g rote Linsen
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Beutel KNORR Echt Natürlich! Gulasch
  • 2 TL mildes Curry Pulver

Zubereitung

  • 1. Paprika und Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Würfel bzw. Ringe schneiden. Die Linsen waschen und 10 Minuten lang kochen. Anschließend absieben und mit kaltem Wasser abspülen.

    2. Die Paprikawürfel in einer Pfanne mit Olivenöl 3 Minuten andünsten. 200 ml Wasser hinzufügen, Beutelinhalt KNORR Echt Natürlich! Gulasch einrühren und Currypulver dazugeben. 4 Minuten mitkochen und anschließend die Pfanne vom Herd nehmen.

    3. Linsen und Frühlingszwiebeln dazugeben, alles gut durchrühren und lauwarm servieren.

  • Dazu passt Reis.
close