Gegrilltes Schweinskotelett Rezept

Gegrilltes Schweinskotelett

  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit40 Min.
  • Zubereitungszeit20 Min.

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Würfel KNORR Goldaugen Rindsuppe
  • 6 EL Olivenöl
  • 2 EL Honig
  • 1 TL getrockneter Thymian
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • 1 EL Estragonsenf
  • 4 Schweinskoteletts mit Knochen (à 200 g)
  • 2 Stk. Zucchini (in 1 cm Scheiben geschnitten)
  • 1 kg Babykartoffeln
  • 1 EL Paprikapulver
  • 1 EL Oregano
  • 1 TL Jodsalz

Zubereitung

  • 1. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln, Suppenwürfel zerbröseln und mit 3 EL Olivenöl, Honig, Thymian, Oregano und Senf zu einer cremigen Marinade mischen. Die Koteletts mit 2∕3 der Marinade einreiben und 30 Minuten im Kühlschrank marinieren. Die Zucchini kurz vor dem Grillen mit der restlichen Marinade beträufeln.

    2. Backrohr auf 180 °C vorheizen. Die Koteletts auf dem Grill oder in einer Grillpfanne auf jeder Seite 7 Min. garen. Zucchini auf beiden Seiten je 3 Minuten grillen.

    3. Die Kartoffeln mit Schale, Paprika, Oregano, Salz und 3 EL Öl gut vermischen und im Backrohr 30 Minuten backen. Koteletts mit Kartoffeln und gegrillten Zucchini servieren.

  • Chefkoch-Tipp: Das Fleisch schmeckt perfekt, wenn Sie es vor dem Servieren, mit Alufolie bedeckt, 5 Minuten rasten lassen.
close