Fisch- und Chorizo-Schnelleintopf Rezept

Fisch- und Chorizo-Schnelleintopf

Schnell bedeutet nicht automatisch weniger Geschmack oder Aroma. Wie wäre es heute Abend mit diesem feuerroten Fisch-Chorizoeintopf?

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2121 kJ/510 kcal 26%
Fett 24 g 34%
davon gesättigte Fettsäuren 9.1 g 46%
Kohlenhydrate 30 g 12%
davon Zucker 11 g 12%
Ballaststoffe 4.8 g
Eiweiß 40 g 80%
Salz 4.8 g 80%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit10 Min.
  • Zubereitungszeit20 Min.

Zutaten

  • 2 Stangen Lauch
  • 500 g Kartoffeln
  • 500 g weißer Fisch (Kabeljau oder Seezunge)
  • 250 g spanische Chorizo
  • 2 EL frischer Thymian
  • 1 EL Margarine
  • 1 Dose Tomaten, zerkleinert (400 g)
  • 1 Beutel KNORR Basis Spaghetti Bolognese

Zubereitung

  • 1. Lauch in Scheiben schneiden. Kartoffeln schälen und würfeln. Fisch in mundgerechte Stücke schneiden. Chorizo in dünne Scheiben schneiden. Thymian hacken.

    2. Chorizo etwa 2 Minuten in Margarine braun anbraten. Lauch hinzugeben und weitere 4 - 5 Minuten dünsten, bis der Lauch weich ist. Kartoffeln, Tomaten, KNORR Basis Spaghetti Bolognese - typisch italienisch! und 500 ml Wasser hinzugeben. Zum Kochen bringen, Kochstufe reduzieren und circa 10 Minuten lang köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind.

    3. Fisch hinzugeben und 5 Minuten weiter garen lassen. Frischen Thymian unterrühren.

  • Für einen sanfteren, süßeren Geschmack fettreduziertes Obers oder Milch hinzufügen. Dieser Eintopf kann auch mit Hühnerbrustfilet zubereitet werden.
close