Karottensuppe mit Kichererbsen Rezept

Karottensuppe mit Kichererbsen

Kichererbsen sorgen für cremige Konsistenz, Karotten und Gewürze verleihen Süße und Geschmack. Die würzige, reichhaltige Bouillon bildet eine wunderbare Basis. Das nennen wir die ultimative Wintersuppe.

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1010 kJ/243 kcal 12%
Fett 9 g 13%
davon gesättigte Fettsäuren 2.6 g 13%
Kohlenhydrate 28 g 11%
davon Zucker 15 g 17%
Ballaststoffe 8.6 g
Eiweiß 7.3 g 15%
Salz 2.1 g 35%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit10 Min.
  • Zubereitungszeit20 Min.

Zutaten

  • 750 g Karotten
  • 1 Stange Lauch
  • 3 EL rein pflanzliche Margarine
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL gemahlene Muskatnuss
  • 1 TL gemahlener Ingwer
  • 100 ml Orangensaft
  • 1 Dose (400 g) Kichererbsen
  • 1 Topf KNORR Bouillon Pur Gemüse

Zubereitung

  • 1. Karotten würfeln. Lauch in Scheiben schneiden. 3 EL Margarine in einem großen Topf bei kleiner Kochstufe erhitzen. Lauch, Karotten und Gewürze zufügen. Braten bis die Gewürze duften.

    2. Orangensaft, 500 ml Wasser und KNORR Bouillon Pur und Kichererbsen samt Flüssigkeit zugeben. Zum Kochen bringen, Kochstufe reduzieren und 15 Minuten lang köcheln lassen, bis das Gemüse sehr weich sind.

    3. Suppe mit einem Handmixer pürieren, bis sie völlig glatt ist.

  • Mit Joghurt servieren. Durch Zugabe von gewürfeltem, gebratenem Hühnerfleisch verwandeln Sie diese Suppe in eine leckere Mahlzeit in einem Topf.
close