Gemüseeintopf mit Süßkartoffeln und Erdnüssen Rezept

Gemüseeintopf mit Süßkartoffeln und Erdnüssen

Würziger Gemüse-Eintopf mit Erdnüssen schützt Sie perfekt vor dem kalten Winter.

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2400 kJ/573 kcal 29%
Fett 30 g 43%
davon gesättigte Fettsäuren 12 g 60%
Kohlenhydrate 58 g 22%
davon Zucker 16 g 18%
Ballaststoffe 13 g
Eiweiß 12 g 24%
Salz 1.3 g 22%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit10 Min.
  • Zubereitungszeit25 Min.

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 große Karotte
  • 750 g Süßkartoffeln
  • 250 g tiefgekühlter Blattspinat
  • 2 Stangen Staudensellerie
  • 100 g ungesalzene Cashew-Kerne
  • 2 EL Olivenöl
  • 200 ml Kokosmilch
  • 1 EL KNORR Bio Bouillon mit Gemüse
  • 1 TL Currypulver
  • 1/2 TL Chiliflocken

Zubereitung

  • 1. Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Karotten und Selleriestangen in Scheiben schneiden. Süßkartoffeln schälen und würfeln. Spinat auftauen und ausdrücken. Cashews kurz rösten.

    2. Öl bei mittlerer Hitze in einem Topf erwärmen. Zwiebeln, Sellerie und Karotten zugeben und 7 - 8 Minuten dünsten. Knoblauch, Currypulver, Chiliflocken hinzugeben und weitere 2 Minuten garen. Süßkartoffel hinzufügen.

    3. 250 ml Wasser, KNORR Bio Bouillon, Tomaten und Kokosmilch einrühren. Zum Kochen bringen, Kochstufe reduzieren und 20 Minuten lang köcheln lassen. Cashews und Spinat unterrühren und erneut aufkochen lassen.

  • Beim Kauf der Süßkartoffeln darauf achten, dass sie fest sind und keine Risse oder Schadstellen aufweisen. Süßkartoffeln an einem kühlen, dunklen und gut belüfteten Ort aufbewahren.
close