Penne mit Kraut und Würstchen Rezept

Penne mit Kraut und Würstchen

0 (0) | Erste Bewertung abgeben
Close

Zum Bewerten auswählen

Dieses schnelle Penne-Gericht mit Kraut rettet Ihren Tagesplan.

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2954 kJ/708 kcal 35%
Fett 35 g 50%
davon gesättigte Fettsäuren 12 g 60%
Kohlenhydrate 67 g 26%
davon Zucker 10 g 11%
Ballaststoffe 7.5 g
Eiweiß 26 g 52%
Salz 4.6 g 77%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit5 Min.
  • Zubereitungszeit25 Min.

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 1/4 Weißkraut
  • 400 g Bratwürste (2 Paar)
  • 1 Dose Tomaten zerkleinert (400 g)
  • 1 Beutel KNORR Basis Spaghetti Bolognese - typisch italienisch!
  • 300 g Penne-Nudeln
  • 4 EL Parmesan frisch gerieben

Zubereitung

  • 1. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Kraut von den dicken Rippen befreien und in Streifen schneiden.

    2. Würste in Scheiben schneiden und in Olivenöl 5 Minuten braten, herausnehmen. Knoblauch und Zwiebel im Bratrückstand anbraten, Kraut zugeben und 5 Minuten andünsten. Tomaten und KNORR Basis Spaghetti Bolognese - typisch italienisch! hinzugeben. Zum Kochen bringen und 10 Minuten lang zugedeckt köcheln.

    3. Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Abgießen. Nudeln und Sauce anrichten. Mit Parmesan bestreuen und umgehend servieren.

  • Versuchen Sie das Rezept auch einmal mit Rotkraut.
close