Caldo Verde mit Chorizo Rezept

Caldo Verde mit Chorizo

Die traditionelle portugiesische Caldo Verde wird mit Sicherheit eine der Lieblingsspeisen Ihrer Familie werden.

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1794 kJ/430 kcal 22%
Fett 27 g 39%
davon gesättigte Fettsäuren 9.9 g 50%
Kohlenhydrate 22 g 8%
davon Zucker 6.7 g 7%
Ballaststoffe 7.7 g
Eiweiß 21 g 42%
Salz 5 g 83%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit10 Min.
  • Zubereitungszeit20 Min.

Zutaten

  • 1 Stange Lauch
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 250 g Chorizo
  • 500 g Kohl
  • 2 EL Margarine
  • 500 g Kartoffeln
  • 2 Töpfe KNORR Bouillon Pur Huhn

Zubereitung

  • 1. Lauch in Scheiben schneiden, Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Chorizo in mundgerechte Stücke schneiden. Kohl putzen und hacken. Margarine in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Gehackte Zwiebel, Knoblauch und Lauch zugeben. 5 Minuten lang unter Rühren garen, bis sie weich sind.

    2. Kartoffeln hinzugeben. 5 Minuten unter häufigem Rühren garen. 1 l Wasser und KNORR Bouillon Pur hinzufügen. Zum Kochen bringen, Kochstufe reduzieren und 10 Minuten lang köcheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind. Die Kartoffeln in der Suppe grob zerdrücken. Kohl hinzugeben und weitere 10 Minuten lang garen.

    3. In der Zwischenzeit die Chorizo in einer Pfanne mit Anti-Haftbeschichtung knusprig braten. Die Hälfte der Chorizo in die Suppe rühren. Die Suppe mit der restlichen Chorizo bestreuen.

  • Gesunde Chips? Versuchen Sie Kohl. Mit Olivenöl beträufeln und bei 220 °C backen, bis er knusprig aber noch immer dunkelgrün ist.
close