Nudel-Lachs-Gratin Rezept

Nudel-Lachs-Gratin

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2720 kJ/648 kcal 32%
Fett 24 g 34%
davon gesättigte Fettsäuren 9.5 g 48%
Kohlenhydrate 61 g 23%
davon Zucker 7.9 g 9%
Ballaststoffe 7.2 g
Eiweiß 42 g 84%
Salz 1.7 g 28%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit Min.
  • Zubereitungszeit75 Min.

Zutaten

  • 300 g Tortiglioni
  • Jodsalz
  • 300 g Broccoli
  • 400 g Lachsfilet
  • 2 EL Zitronensaft
  • Pfeffer
  • 125 g Mozzarella
  • 50 g Bergkäse
  • 2 Pkg. KNORR Tomato Inspirazione Mediterrane Art
  • Basilikum zum Garnieren

Zubereitung

  • 1. Tortiglioni nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser bissfest garen. Abgießen und abtropfen lassen.

    2. Inzwischen Broccoli putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Stiele schälen und in Scheiben schneiden. Alles in wenig kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten vorgaren. Abgießen und abtropfen lassen.

    3. Lachsfilet waschen, trocken tupfen und in 4 breite Streifen schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mozzarella würfeln, Bergkäse raspeln.

    4. Nudeln und Broccoli in eine Auflaufform geben. Hälfte des Packungsinhaltes KNORR Tomato Inspirazione Mediterrane Art darüber gießen und untermischen. Lachsfilets darauf setzen. Rest KNORR Tomato Inspirazione Mediterrane Art auf dem Gratin verteilen. Mit Mozzarella und Bergkäse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) 20 – 25 Minuten backen. Mit Basilikum garnieren.

    close