Kartoffelpizza mit Käse und Speck Rezept

Kartoffelpizza mit Käse und Speck

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1848 kJ/441 kcal 22%
Fett 25 g 36%
davon gesättigte Fettsäuren 5.7 g 29%
Kohlenhydrate 42 g 16%
davon Zucker 4.4 g 5%
Ballaststoffe 2.7 g
Eiweiß 11 g 22%
Salz 1.5 g 25%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):6
  • Vorbereitungszeit15 Min.
  • Zubereitungszeit30 Min.

Zutaten

  • 1 Pkg. Pizzateig
  • 1 Beutel KNORR Kaiser Teller Mediterrane Tomatensuppe mit Oregano und Basilikum
  • 350 g Kartoffeln, festkochend
  • 2 Zweiglein Rosmarin
  • 5 EL Olivenöl
  • 100 g Pizzakäse (gerieben)
  • 4 dünne Scheiben magerer Tiroler Speck
  • Jodsalz, Pfeffer

Zubereitung

  • 1. Den Backofen auf 225 °C vorheizen.

    2. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Pizzateig auf das Backpapier legen und mehrmals mit einer Gabel einstechen. KNORR Kaiser Teller Mediterrane Tomatensuppe laut Packung kochen, dabei 200 ml weniger Wasser verwenden als angegeben.

    3. Tomatensauce auf dem Teig verteilen. Die Kartoffeln schälen und in hauchdünne Scheiben hobeln. Die Rosmarinnadeln abzupfen und grob hacken.

    4. Kartoffeln und Rosmarin in einer Schüssel mit Olivenöl vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kartoffelmischung auf dem Teig verteilen, dabei einen ein Zentimeter breiten Rand frei lassen. Pizza mit geriebenem Käse bestreuen und mit dem Speck belegen.

    5. Die Pizza auf der zweiten Schiene von unten 12 bis 15 Minuten backen, aus dem Ofen nehmen und sofort servieren.

    close