Tagliatelle mit Gorgonzola-Bolognese Rezept

Tagliatelle mit Gorgonzola-Bolognese

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2683 kJ/643 kcal 32%
Fett 26 g 37%
davon gesättigte Fettsäuren 10 g 50%
Kohlenhydrate 68 g 26%
davon Zucker 7.2 g 8%
Ballaststoffe 5.7 g
Eiweiß 31 g 62%
Salz 2.3 g 38%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):3
  • Vorbereitungszeit Min.
  • Zubereitungszeit30 Min.

Zutaten

  • 250 g Tagliatelle
  • Jodsalz
  • 1 rote Zwiebel
  • 25 g Rucola
  • 1 EL Rama Pflanzencreme Rapsöl
  • 250 g gemischtes Faschiertes
  • 1 Beutel KNORR Basis Pasta Asciutta Pomodoro
  • 50 g cremiger Gorgonzola

Zubereitung

  • 1. Pasta nach Packungsanleitung in kochendem Salzwasser garen. Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Rucola waschen und eventuell etwas kleiner zupfen.

    2. Faschiertes in Rama Culinesse anbraten. Zwiebel zufügen und mitbraten. 300 ml kaltes Wasser zufügen, Beutelinhalt KNORR Basis Pasta Asciutta Pomodoro einrühren und unter Rühren aufkochen.

    3. Gorgonzola unterrühren und zugedeckt bei schwacher Hitze 5 Minuten kochen lassen. Rucola kurz vor dem Servieren unterheben. Tagliatelle mit Gorgonzola-Bolognese servieren.

  • Mit Parmesanhobel bestreut servieren.
close