Überbackene Putenmedaillons mit Gemüse Rezept

Überbackene Putenmedaillons mit Gemüse

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2415 kJ/578 kcal 29%
Fett 38 g 54%
davon gesättigte Fettsäuren 14 g 70%
Kohlenhydrate 12 g 5%
davon Zucker 8.8 g 10%
Ballaststoffe 1.6 g
Eiweiß 46 g 92%
Salz 1.8 g 30%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit Min.
  • Zubereitungszeit20 Min.

Zutaten

  • 500 g Putenmedaillons (8 Stk. à ca. 60 g)
  • 3 EL Pflanzenöl
  • 3/8 l Milch
  • 1 Beutel KNORR Basis Spaghetti Carbonara
  • 150 g Bergkäse (gerieben)
  • 150 g Jungzwiebeln
  • 150 g Karotten
  • 3 EL Rama Pflanzencreme Rapsöl
  • Jodsalz, Pfeffer

Zubereitung

  • 1. Backrohr auf 200 °C vorheizen. Eine Auflaufform (30 x 20 x 6 cm) vorbereiten. Medaillons in Öl beidseitig braten und in die Form setzen.

    2. Bratrückstand mit Milch aufgießen, KNORR Basis für Spaghetti Carbonara einrühren und 2 Min. schwach köcheln. Fleisch mit Sauce übergießen, mit Käse bestreuen und im Rohr (mittlere Einschubleiste) ca. 12 Min. überbacken.

    3. Jungzwiebeln putzen und quer halbieren. Karotten schälen und in dünne Streifen schneiden. Gemüse in Rama Culinesse anschwitzen, mit wenig Wasser aufgießen und bissfest dünsten. Gemüse salzen und pfeffern. Fleisch mit Sauce und Gemüse anrichten.

    close