Mini-Schokogugelhupf auf Beerensauce mit Waldbeer-Joghurteis Rezept

Mini-Schokogugelhupf auf Beerensauce mit Waldbeer-Joghurteis

Nährwerthinweise

Nährwerthinweise

pro Portion % * pro Portion
Energie (kJ/kcal) 2412 kJ/572 kcal 29%
Fett 20 g 29%
davon gesättigte Fettsäuren 10 g 50%
Kohlenhydrate 82 g 32%
davon Zucker 62 g 69%
Ballaststoffe 4.2 g
Eiweiß 15 g 30%
Salz 1.3 g 22%
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
Close window
  • Portion(en):4
  • Vorbereitungszeit Min.
  • Zubereitungszeit40 Min.

Zutaten

  • 75 g Kochschokolade
  • 20 g Rama oder Butter
  • 2 Eier
  • 2 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Beutel KNORR Sweety Grießschmarrn
  • 1 Packung TK gemischte Beeren, aufgetaut
  • 4 EL Staubzucker
  • Zitronensaft
  • 150 g versch. frische Beeren
  • 8 Kugeln CREMISSIMO Waldbeere-Joghurt-Marille

Zubereitung

  • 1. Minigugelhupf-Formen einfetten. Schokolade im Wasserbad schmelzen, abkühlen. KNORR Sweety Grießschmarrn mit 200 ml Wasser verrühren. Eier trennen.

    2. Grießschmarrn mit Dotter, Vanillezucker und Schokolade mischen. Eiklar zu festem Schnee schlagen und unterheben.

    3. Masse in die Formen füllen und bei 170 °C Umluft 30 Minuten im vorgeheizten Rohr backen. Aus den Formen nehmen und abkühlen lassen.

    4. Gemischte Beeren mit dem Mixstab pürieren, mit Zucker und Zitronensaft würzen. Auf Tellern verteilen. Auf jeden Beerenspiegel einen Gugelhupf setzen und mit je 1 Kugel CREMISSIMO Waldbeer und Joghurt und frischen Beeren servieren.

    close