Knorr Echt Natürlich! Curry-​Geschnetzeltes mit Nudeln

KNORR Echt Natürlich! Basis

Knorr Echt Natürlich! Curry-​Geschnetzeltes mit Nudeln

KNORR Echt Natürlich! ist die erste Würzbasis aus 100 % natürlichen Zutaten: d.h. nur Zutaten, die Sie schon aus Ihrem Küchenkasterl zu Hause kennen und selbst beim Kochen verwenden – sonst nichts!
  • Für vegane Gerichte geeignet
  • Für vegetarische Gerichte geeignet
Nährwerthinweise & Zutaten

Nährwerthinweise

100g enthalten pro 100g zubereitet pro Portion** %* pro Portion
Energie (kJ/kcal) 1363 kJ/324 kcal 529 kJ/126 kcal 2492 kJ/593 kcal 30 %
Fett 4,3 g 5,1 g 24 g 34 %
davon gesättigte Fettsäuren 0,6 g 1,1 g 5,2 g 26 %
Kohlenhydrate 60 g 11 g 52 g 20 %
davon Zucker 13 g 1,3 g 6,1 g 7 %
Ballaststoffe 8 g 1,1 g 5,2 g
Eiweiß 6,6 g 8 g 38 g 76 %
Salz 12,4 g 0,48 g 2,3 g 38 %
* % der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)
** 1 Portion = 470 g (Verbrauchereinheit enthält 3 Portionen)
Die Produkte können Rezepturänderungen unterliegen. Verbindlich sind die Angaben auf der Produktverpackung.

Zutaten

Zutaten: Maisstärke, 17% Zwiebeln, Speisesalz, Reismehl, Gemüsepaprika (rot), 6% Tomatenpulver, 4% Curry (Koriander, Kreuzkümmel, Curcuma, Pfeffer, Anis, Zimt, Fenchelsamen, Ingwer, Liebstöckelwurzel, Cayennepfeffer, Piment), Champignons, Maiskeimöl, Zucker, Ingwer, Frühlingszwiebeln, Koriander, Petersilie, Bockshornkleesamen, SELLERIESAMEN, Knoblauch, Zitronensaftpulver, Cayennepfeffer, Muskatnuss. Kann Spuren von Gluten, Milch, Ei und Senf enthalten.
Close window

Zubereitung

Zubereitung für: 375 g Schweinsschnitzel, 170 g Nudeln, 1 Bund Frühlingszwiebeln (150 g) und 200 ml Rama Cremefine zum Kochen (15% Fett)

1) Nudeln nach Zubereitungsanweisung kochen. In der Zwischenzeit Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und weiße und grüne Bereiche voneinander trennen.

2) Schweinsschnitzel in Streifen schneiden und in 2 EL Öl 2 Minuten lang anbraten, weiße Frühlingszwiebeln hinzugeben und 1 Minute mitbraten. 150 ml Wasser sowie Rama Cremefine hinzugeben und Beutelinhalt einrühren. Aufkochen und 2 Minuten weiter kochen lassen.

3) Nudeln zum Fleisch geben, schwenken und mit grünen Frühlingszwiebeln bestreut servieren.